[RANDOM] Haare, überall Haare

7 comments
Über die Jahre hinweg hatte ich jetzt schon einige Haarfarben und da ich das in letzter Zeit bei einigen blogs gesehen habe, zeig ich euch nun auch einmal einen Querschnitt der letzten Jahre
Mich würde echt mal interessieren, was euer Favorit dabei ist.
und ob ihr auch so Färb-wütig seid, mal wart oder noch werden wollt.
und was euch da so vorschwebt oder was ihr schon so alles probiert habt.

Also, was für Farb-Experimente habt ihr schon hinter euch oder strebt ihr noch an ?




Kupfer war ganz ganz lange Zeit mein Favourite & Wegbegleiter, ich denke am längsten von allen Farben die ich außer meiner Naturhaarfarbe jemals hatte. Manchmal vermiss ich die Haare echt krass, weil die Farbe finde ich immer so frisch aussah.



Blond war ein Experiment, das ich mit den Worten "Ich will einmal im Leben blond sein" begonnen habe & mit dem Satz "Alter, ich muss mir nen Bob schneiden" beendet habe. Dafür hatte ich diese Phase aber auch relativ lang, ich glaube ich war so 8-9 Monate eine Blondine. Naja, mit Gelbstich, den ich monatelang versucht habe restlos zu beseitigen.



Lila war eine kurzschlussreaktion beim Friseur. Ich wollte eigentlich meinen Gelbstich im blond entfernen lasse, aber da Friseure ja auch wirklich unfähig zu allem sind (HASS!) habe ich mich belabern lassen mir für 60€ die Haare lila färben zu lassen. Das Resultat war: Ausgewaschen & hässlich nach 2 Wochen. Hätte ich auch selber färben können. Und dann hatten die noch nichtmal so ein schönes kräftiges Lila sondern nur sone Pussyversion. :( *sad* Hatte ich auch nicht lange, höchstens 2 Monate



Rot, joa sieht man bei dem mittleren Bild icht ganz so gut, weil die Bildbearbeiterin irgendwie meine Haare entsättigt hat oder so. Die waren echt dunkelrot. Ich mags auf Bildern immer wieder gerne, aber irgendwie war das nicht so meine Farbe, hab mich einfach nicht wohl gefühlt und dann nach exakt 3 Wochen weder umgefärbt.



Last but not least -  Meine jetzige Haarfarbe - Naturhaarfarbe. Wenn auch mit Extentions, kommt das sehr nah an meine Naturhaarfarbe & Struktur dran. Rückblickend denke ich echt, dass mir das immernoch am besten steht, hab ich auch von vielen bestätigt bekommen. Wäre auch kurios wenn nicht irgendwie.



Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Ich finde das Blond zu deinem Teint etwas zu hart, rot und kupfer stand dir sehr gut! Komisch dass grade ich rotschopf das sage =D

    AntwortenLöschen
  2. Die Extentions sind ja mal toll! Steht dir gut :)

    AntwortenLöschen
  3. das jetzige sieht wirklich am besten aus! Ganz nah dran ist aber auch, finde ich, das kupferfarbene :) steht dir super :)
    das dunkelrote finde ich eher gaar nicht toll :D wenn das lila so kräftig geblieben wäre, wärs echt geil :o

    AntwortenLöschen
  4. Haha du hast ja wirklich schon fast alles durch ;)
    Ich muss sagen, die Haarfarbe auf den ersten Bildern steht dir echt supergut!
    Aber deine Naturhaarfarbe natürlich auch. ;)

    Liebe Grüße,
    the.perfect.disease

    AntwortenLöschen
  5. Kupfer, Blond und Natur steht dir echt gut!

    AntwortenLöschen
  6. Krasse Veränderungen. Ich finde jedoch, dass Dir Deine Naturhaarfarbe am besten steht.

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.